Sowjetisches Ehrenmal

August 10, 2013 under (...) NEU, Gedenken

image

Das Sowjetische Ehrenmal in Treptow erinnert seit 1949 an die vielen gefallen russischen Soldaten beim Kampf um Berlin. Der Besuch lohnt auch wegen des großzügigen und wunderbaren Treptower Parks.

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Sowjetisches_Ehrenmal_(Treptower_Park)

image

Jüdisches Leben in Berlin

August 10, 2013 under (...) NEU, Bauwerk, Gedenken, Kultur

 

image

Ich möchte dich einladen, das jüdische Leben in Berlin kennenzulernen. Nun kann ich mit diesem Blog keinen Artikel über die jüdische Vergangenheit und Gegenwart in Berlin anbieten, aber trotzdem vielleicht den ein oder anderen Impuls. Ich empfehle dir auf jeden Fall einen Rundgang durch das Scheunenviertel. Hier findest du viele alte Spuren und heute noch ist das jüdische Leben hier erfahrbar. Zum Beispiel die Neue Synagoge in der Oranienburger Straße.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.andreasfauth.com/?p=465

Die Neue Synagoge wurde 1866 eingeweiht und umfasste damals in ihrem großen Saal 3000 Plätze, die das jüdische Leben in Berlin gut und gern ausfüllen konnte. Im Krieg ist sie leider zerstört worden, sehr viel später teilweise wieder aufgebaut worden. Die Reichspogromnacht hatte die Synagoge erstaunlich gut überstanden, weil die Feuerwehr löschen durfte.

Viele Hinweise auf das jüdische Leben damals wie heute findest du in der Großen Hamburger Straße im Scheunenviertel in Mitte – zum Beispiel das St. Hedwig-Krankenhaus:

image

Hier haben fleißige Nonnen versucht, jüdischen Mitbürger zu verstecken – oder wenn das nicht möglich war – wenigstens mit Lebensmitteln zu versorgen. Schließlich war das Scheunenviertel das Zentrum jüdischen Lebens in Berlin, viele Juden wohnten hier in diesem Viertel.

image

Dieses Denkmal erinnert an die Deportation der jüdischen Mitbürger in Berlin. Es zeigt, wie plötzlich viele ihr Zuhause verlassen mussten und abtransportiert wurden.

Du findest das Denkmal auf dem Koppernplatz an der Linienstraße.

image

Diese Hinwiese von mir sollen nur als Anregungen hier stehen – du findest im Scheunenviertel viele Hinweise auf das Leben heute: Koscheres Essen in Läden und Cafés, die Schule oder den alten jüdischen Friedhof. Herzliche Einladung zur Spurensuche.

http://www.juedischeslebenberlin.org/

http://www.berlin-judentum.de/deutsch.htm

 

comments: 0 » tags: ,

VEB Orange – alles außer Obst

August 9, 2013 under (...) NEU, Einkaufen, Gedenken, Mauer, Museum, TIPP

image

Geschäft oder Museum? Sagen wir: Museum zum Einkaufen. Alles, was in der DDR erhältlich, beliebt oder unbeliebt, angesagt oder der letzte Schrei war. Der Besuch lohnt, wenn du dich erinnern, wieder entdecken, lachen oder weinen willst. Am Mauerpark in Prenzlauer Berg findest du diesen Ostalgie-Shop.

http://www.veborange.de

Oderberger Str. 29
10435 Berlin

Öffnungszeiten
Mo bis Sa 10 – 20 Uhr

image

image

image

comments: 0 » tags: ,

Austellung: Wachet und Betet!

September 13, 2012 under (...) NEU, Aktuell, Gedenken, Mauer

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gesethsemanekirche zeigt aktuell die Ausstellung Wachet und Betet! Die Ausstellung zeigt den Widerstand der evangelischen Kirchengemeinde im Norden Prenzlauer Bergs gegen die Nazis und gegen den SED-Unrechtstaat. Die Gemeinde hat sich in der Geschichte immer wieder für Freiheit und Gerechtigkeit eingesetzt.

Auch der Besuch der Kirche ist empfehlenswert.

Hier der Link zur Gethsemanekirche.

comments: 0 » tags:

Die Gethsemanekirche

September 13, 2012 under (...) NEU, Bauwerk, Gedenken, Mauer

Die Gethsemanekirche der evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord ist sehenswert: Nicht nur, weil sie eine, wie ich meine, schöne Kirche ist, sondern auch ihre Gemeinde hat sich einen Namen gemacht. Bekannt für Widerstand – sei es gegen die Nazis oder gegen den SED-Unrechtsstaat – informiert sie heute, warum Christen für Freiheit eintreten müssen. Und sie lädt immer wieder zu Konzerten und anderen kulturellen Veranstaltungen.

Stargarder Straße 77, 10437 Berlin- Prenzlauer Berg

http://www.ekpn.de/kirchen/gethsemanekirche/

Click here to read more.. »

comments: 0 » tags: , ,

Grenzerfahrungen im Tränenpalast

September 11, 2012 under (...) NEU, Aktuell, Bauwerk, Gedenken, Mauer, TIPP

Wer jetzt den Tränenpalast besucht, kann Grenzerfahrungen machen – so heißt die Ausstellung, die die Geschichte dieses Gebäudes auf sehr anschauliche Weise beleuchtet. Sehenswert und Eintritt frei. Wer also wissen will, wie die Grenzkontrollen zwischen West- und Ost-Berlin im Tränenpalast abgelaufen sind und fühlen will, warum das transparente Glasgebäude für eine so dunkle Vergangenheit steht und deshalb Tränenpalast heißt, der sollte sich die Ausstellung anschauen.

Reichtagsufer 17, 10117  Berlin – Mitte

http://www.hdg.de/berlin/traenenpalast-am-bahnhof-friedrichstr/

 

comments: 0 » tags: , ,

Zellengefängnis Moabit

August 3, 2011 under (...) NEU, Bauwerk, Gedenken, Natur

Sehenswert: Der Geschichtspark Zellengefängnis Moabit. Ein alter Gefängnisbau, von dem heute noch die Außenmauern stehen. Drinnen ein Geschichtspark, der die Grundrisse der Gebäude des Knastes darstellt. Hier waren viele Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus eingesperrt.

Lehrter Straße 1-5, Berlin – Moabit

http://www.glada-berlin.de/inhaltDT/denkmale/prodenkzellen.html

 

comments: 0 » tags: , ,

Der Schwerbelastungskörper

August 1, 2011 under (...) NEU, Bauwerk, Gedenken, TIPP

Der Schwerbelastungskörper in Tempelhof / Schöneberg ist kein Klotz mehr am Bein. Und dennoch: 14 Meter hoch, 21 Meter Durchmesser und mehr als 12000 Tonnen schwer. Er diente in den 40er Jahren als Belastungstest für Hitlers mächtigen Triumphbogen, der in der Nähe gebaut werden sollte. Der wäre so schwer geworden, dass man zunächst ausprobieren musste, ob so ein gewaltiger Klotz in dem leichten Berliner Boden nicht einsinken würde. Heute erinnert der Klotz imponierend an Hitlers Größenwahnsinn. Durchaus sehenswert.

Der Verein Berliner Unterwelten e.V. bietet Führungen durch den Betonklotz an.

General-Pape-Straße 100, 12101 Berlin

http://www.stadtumbau-berlin.de/Schwerbelastungskoerper.3490.0.html

Neue Wache

Juli 24, 2011 under (...) NEU, Bauwerk, Gedenken, Kultur, Kunst

Die Neue Wache ist eine kleine, charmante Sehenswürdigkeit, wenn du dem Touristen-Boulevard Unter den Linden entlang folgen solltest. Drinnen wacht heute Käthe Kollwitz gegen Krieg und Gewalt 😉

Unter den Linden 4, 10117 Berlin – Mitte

http://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Wache

comments: 0 » tags:

Denkmal zur Bücherverbrennung

Juli 23, 2011 under (...) NEU, Bauwerk, Gedenken, Kultur

Wissen ist Macht. Das wussten schon die Nationalsozialisten. Und sie hatten die Macht, das Wissen anderer zu verbrennen, damit sie nicht mächtig würden. Das Denkmal zur Bücherverbrennung auf dem Bebelplatz ist einen Abstecher wert.

Wenn du es nicht gleich findest: Auf den Boden schauen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Denkmal_zur_Erinnerung_an_die_B%C3%BCcherverbrennung

 

comments: 0 » tags: ,