Das Untergrundmuseum

Februar 20, 2016 under (...) NEU, Kultur, Kunst, Museum, TIPP

image

Ein künstlerischer Kleinod unter den Berliner Museen, das viel mehr Beachtung verdient hätte. Das U144 Untergrundmuseum zeigt die Vergangenheit und hinterfragt die Zukunft. Es liegt nicht nur im Untergrund, es thematisiert auch den Untergrund: Mit seiner Ausstellung, mit seinen thematisch unterschiedlichen Führungen und mit seiner Kunst.

image

Das Untergrundmuseum findest du Souterrain in einer alten Gießerei. Unzählige Schilder sind hier bis weit in die DDR-Zeit geschaffen worden. Heute ist es Museum, Galerie und Atelier in einem. Die verschiedenen Räume zeigen Gegenstände aus dem Viertel und zeichnen eine Zeitlinie der Industriekultur.

image

Im U144 Untergrundmuseum in Mitte verschmelzen Stadtgeschichte, Industriekultur und Gesellschaftsgeschichte miteinander.

Linienstrasse 144
10115 Berlin – Mitte

Telefon:
0174 4822416

www.untergrundmuseum.de

Öffnungszeiten:
Samstag 12 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:
12 Euro, ermäßigt 10 Euro

Führungen:
Bitte im Museum erfragen, In der Winterzeit finden Führungen jeden Samstag um 14 uhr statt.

Der Eingang in den Hinterhof in der Linienstraße sieht so aus:

image

comments: 0 » tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>