Kunsthaus Tacheles

Juli 16, 2011 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur, Kunst

Wie stehst du zum Kunsthaus Tacheles in der Oranienburger Straße? Das ist die Gretchenfrage, da müssen auch Berlins Kulturobere Tacheles sprechen. das Kunsthaus steht immer wieder vor dem Aus – böse Investoren wollen aus der denkmalgeschützten Beinahe-Ruine gerne ein schickes Hotel machen. Doch bis jetzt hält sich das Tacheles wacker. Der Name kommt übrigens aus dem Jüdischen, schließlich ist das Viertel um das Tacheles herum auch das alte jüdische Viertel Berlins.
Sehenswert! So sehenswert, dass das so alternative Tacheles zum Touriziel mutiert.

Oranienburgerstr. 54-56a 10117 Berlin – Mitte

http://super.tacheles.de/cms/

Ich empfehle zwei Künstler ganz besonders: Den Holländer Roeloff mit Galerie auch in Neu-Kölln: Jonastraße 27
http://roeloffs1.de/

Und: Alexandr Rodin aus Weißrussland: http://super.tacheles.de/cms/kuenstler/abfrag2_detail.php?id=67

 

comments: 0 » tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>