Das Humboldt-Forum

August 25, 2018 under (...) NEU, Aktuell, Bauwerk, Kultur, Kunst

Ein Schloss für alle soll es werden, im Herzen von Berlin entsteht das Humboldt-Forum in neu aufgebauter, aber historischer Kulisse. Das Berliner Stadtschloss entsteht neu. Ein Ort für Begegnungen, ein Ort für Veranstaltungen, ein Museum der Weltgeschichte. Der Schlüterhof ist bereits fertig und war beim letzten Tag der offenen Baustelle zu sehen. Ende 2019 soll das Humboldt-Forum im neuen alten Stadtschloss eröffnen.

Beeindruckend ist die Architektur des Schlosses, alte Fassade trifft auf modernen Baustil. Die Fassade in Richtung Spree ist modern gestaltet und erinnert an den Palast der Republik, der hier zur DDR Zeit gestanden hat.

Die historischen Fassaden des Schlosses wurden allein durch Spenden der Bürger ermöglicht. Das Schloss schließt die Lücke an dieser Stelle in der Stadt und gibt Berlin seine historische Mitte zurück.

Infos zum Projekt Humboldt-Forum:

https://www.humboldtforum.com/de

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
Unter den Linden 3
10117 Berlin

Postfach 02 10 89
10122 Berlin

T +49 30 265 950-0
F +49 30 265 950-209

comments: Closed tags: ,

Kulturraum Zwinglikirche

August 18, 2018 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur, Kunst

Wenn du Berliner Stadtgeschichte, Auf- und Niedergänge in einer industriell geprägten Lage kennenlernen möchtest, empfehle ich dir das Rudolfkiez. Hier im Kulturraum Zwinglikirche trifft sich der Kiez, verändert sich der Kiez, lebt der Kiez. Die Kirche ist über den Kiez hinaus bekannt für seine kulturellen Veranstaltungen. Ungewöhnlich und daher sehenswert sind in der Kirche die Lampen mit ihr Beleuchtung aus Glühlampen. Kein Wunder, im Rudolfkiez sind früher Glühlampen hergestellt worden.

Kulturraum Zwinglikirche
www.kulturraum-zwinglikirche.de

KulturRaum Zwingli-Kirche
Rudolfstraße 14
10245 Berlin

comments: Closed tags:

Die Pfaueninsel

August 16, 2018 under (...) NEU, Bauwerk, Natur, TIPP

Ein Ausflugstrip, den ich dir bei schönem Wetter sehr ans Herz legen möchte: Natur tanken abseits vom Lärm der Hauptstadt. Die malerische Pfaueninsel im Wannsee gehört zu den schönsten Ausflugszielen in Berlin. Sie liegt im Süd-Westen der Havel, eingebettet in Wald und Wasser. Du triffst auf Geschichte und auf sehr zutrauliche Pfauen. Einfach auf eine Bank setzen, sie kommen schon. Die Insel hat den Status als UNESCO Kulturerbe und Naturschutzgebiet, ganz nebenbei liefert sie dir preußisch-königliches Lebensgefühl.

https://www.pfaueninsel.info

Unbedingt sehenswert ist das Schloss Pfaueninsel, leider ab 20. August 2018 für 6 Jahre wegen Restaurierung geschlossen. Von außen sieht er täuschend echt wie weiß von Stein aus, ist aber ein mit Holzbohlen verkleideter Fachwerkbau. Er wirkt wie die romantische Kulisse einer Ruine. Drinnen eine beeindruckende komplett erhaltene frühklassizistische Inneneinrichtung.

https://www.museumsportal-berlin.de/de/museen/pfaueninsel-stiftung-preuische-schlosser-und-garten-berlin-brandenburg/

Öffnungszeiten
30. März 2018 – 19. August 2018
Montag
Geschlossen
Dienstag – Sonntag
10:00 – 17:30 Uhr
Letzter Einlass
30 Min. vor Schließung
Besichtigung nur mit Führung
Führung im Eintrittspreis enthalten

Meierei
Sa/So 10:00-17:30 Uhr

Fährzeiten (täglich)
Januar / Februar 10-16 Uhr
März 9-18 Uhr
April 9-19 Uhr
Mai bis August 9-20 Uhr
September 9-19 Uhr
Oktober 9-18 Uhr
November / Dezember 10-16 Uhr

comments: Closed tags: ,

Der Viktoria-Luise-Platz

August 15, 2018 under (...) NEU, Bauwerk

Der Viktoria-Luise-Platz erinnert an die einzige Tochter Kaiser Wilhelms II. Viktoria Luise. Der Platz liegt im Bayerischen Viertel in Schöneberg. Wenn du in der Nähe bist, schau vorbei. Er lädt idyllisch zum chillen ein.

Viktoria-Luise-Platz, 10777 Berlin

comments: Closed tags:

Zitadelle Spandau

Mai 6, 2018 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur, Museum

Ein spannender Ausflug: Die #zitade Spandau atmet Geschichte auf vielfältige Weise, mit ihrer Freilichtbühne ist sie angesagter Veranstaltungsort und sie ist einfach sehenswert. Mehr als ein Museum und vom Juliusturm hast du einen tollen Ausblick in die Region und auf Charlottenburg.

Spannend ist die Zitadelle auch, wenn du die Köpfe alter Berliner Denkmäler sehen willst: Im April 2016 wurde im Proviantmagazin der Zitadelle die Dauerausstellung „Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“ eröffnet. Sie zeigt politische Denkmäler, die einst das Berliner Stadtbild prägten, aber später daraus verschwunden sind. Dazu gehört zum Beispiel der Kopf des monumentalen, 1970 am heutigen Platz der Vereinten Nationen in Friedrichshain enthüllten Lenin-Denkmals.

Am Juliusturm 64, 13599 Berlin – Spandau

http://www.zitadelle-berlin.de

comments: Closed tags: ,

Panoramapunkt Potsdamer Platz

Mai 5, 2018 under (...) NEU, Bauwerk

Ein guter Aussichtspunkt über Berlin oberhalb vom Potsdamer Platz: Der Panoramapunkt Potsdamer Platz. Der Potsdamer Platz ist einer der Plätze Berlins, die im Laufe der Zeit immer wieder Geschichte geschrieben haben. Blühendes Leben in den 30ern, Zerstörung in den 40ern, später Bau der Mauer und Mauerfal. Die Ausstellung „BERLINER BLICKE auf den Potsdamer Platznimmt dich mit auf eine Reise durch das Berlin der vergangenen Jahrhunderte. Lohnenswert.

PANORAMAPUNKT Potsdamer Platz

Potsdamer Platz 110785 Berlin

Den Eingang ins Gebäude findest du von der Potsdamer Straße aus.

Tel.: +49(0)30 / 25 93 70 80
Fax: +49(0)30 / 25 29 43 71
Email: info@panoramapunkt.de
……………………………………..

Täglich geöffnet:

Die Öffnungszeiten werden jeweilsmit der Zeitumstellung geändert.
Plattform:Sommer10:00 – 20:00 UhrWinter 10:00 – 18:00 Uhr(letzte Auffahrt 30 Min. vor Schließung)

Eintritt: 7.50 Euro, Achtung: keine Kartenzahlung möglich!!!


comments: Closed tags: ,

Amerikahaus C/O

April 21, 2017 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur, Kunst

image

Das Amerika-Haus diente ursprünglich der Information der Bürger, um das Bild der USA im Ausland positiv zu gestalten. Es wurde 1957  in der Hardenbergstraße in Betrieb genommen. Über die Jahre konnte man dort eine Bibliothek und kulturelle Veranstaltungen besuchen. Das Amerika-Haus wird heute von der Landeszentrale für politische Bildung sowie der Fotogalerie C/O Berlin genutzt. Ein Café im Stil der 50er lädt zum Verweilen ein.

Hardenbergstraße 22, 10623 Berlin – Charlottenburg

http://www.co-berlin.org/amerika-haus

image

comments: Closed tags: ,

Seilbahn Berlin

April 20, 2017 under (...) NEU, Bauwerk, Natur

image

Eine tolle Sache mit fantastischem Blick über Berlin. Anlässlich der Internationalen Gartenausstellung (IGA Berlin 2017) ist in Berlin erstmals wieder seit 50 Jahren eine Seilbahn entstehen. Betreiber und Investor der Seilbahn Berlin ist die aus Südtirol stammende LEITNER AG . Die Seilbahn führt auf den Kienberg zum Wolkenhain.

Anreise:
Vom U-Bahnhof Kienberg mit der Seilbahn.
Während der IGA ist der Wolkenhain Teil des kostenpflichtigen Ausstellungsgeländes.

Zur IGA:

IGA Internationale Gartenausstellung

Zum Wolkenhain:

Der Wolkenhain

image

comments: Closed tags:

Der Wolkenhain

April 20, 2017 under (...) NEU, Bauwerk, Natur

image

Der Wolkenhain im Kienbergpark bietet dir einen fantastischen Blick über das östliche Berlin bis zum Alex. Der 110 Meter hohe Kienberg hat zur IGA 2017 auf seiner Spitze eine „Krone“ in Form eines 30 Meter hohen Aussichtsbauwerkes erhalten,  der Wolkenhain. Er ist einer schwebenden Wolke nachempfunden, die begehbar ist.

Anreise:
Vom U-Bahnhof Kienberg mit der Seilbahn.
Während der IGA ist der Wolkenhain Teil des kostenpflichtigen Ausstellungsgeländes.

Zur IGA:

IGA Internationale Gartenausstellung

image

comments: Closed tags:

Die Heilig-Kreuz-Kirche

April 19, 2017 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur

image

Die Heilig-Kreuz-Kirche ist eine evangelische Kirche im Berliner Ortsteil Kreuzberg des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg. Sie verfügt innen über eine beeindruckend moderne Architektur, um für kirchliche und weltliche Veranstaltungen gleichermaßen als Raum zu dienen. Im Kirchencafé kannst du einkehren.

Hildegardstraße 3, 10715 Berlin – Kreuzberg

http://www.heiligkreuzpassion.de/

image

image

comments: Closed tags: , ,