Zimt und Zucker

Juli 29, 2016 under (...) NEU, Essen, Trinken

image

Das Zimt und Zucker ist ein sympathisches kleines Café und eine feine Alternative am Schiffbauerdamm, wenn du nicht in den großen überfüllten Touri-Verköstigungsangeboten einkehren möchtest. Auch mit kleinem Mittagessen wie zum Beispiel hervorragenden Suppen.

Schiffbauerdamm 12
10117 Berlin
Routenplaner

Öffnungszeiten:
Täglich 09:30 bis 21:00 Uhr

http://zimtundzucker.com

comments: 0 » tags: ,

Gaststätte Prassnik

Juli 24, 2016 under (...) NEU, Trinken

image

Die Gaststätte W. Prassnik ist, so nennen sie sich selbst, diie perfekte Emulation
einer HO-Gaststätte. Was zu DDR-Zeiten Ladengeschäft war ist jetzt Gaststätte. Sympathische Eckkneipe.

Torstraße 65
10119 Berlin – Mitte

http://mangelwirtschaft.de

image

comments: 0 » tags: ,

Das Kaschk

Mai 6, 2016 under (...) NEU, Trinken

image

Das Kaschk bietet dir nicht nur Craft Beer aus zwölf Hähnen und der Flasche, sondern auch erstklassigen Kaffee, frisch gemahlen und aufgebrüht. Der Laden gehört einem Norweger, der auch das Oslo Café, eines der besten Cafés der Stadt, betreibt. Die Bierauswahl ist tendenziell ein bisschen skandinavisch geprägt, aber Berline Craft Beer, bayerisches und englisches gibt es genauso.

Kaschk
Linienstraße 40, Berlin-Mitte

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr. 8–24 Uhr, Sa.& So. 10-24 Uhr

https://m.facebook.com/kaschk?fref=ts

image

comments: 0 » tags: , ,

Der Rosen Burger

Mai 2, 2016 under (...) NEU, Essen

image

Kann ich für zwischendurch empfehlen: Der Rosen Burger bietet dir schnelle und gute Burger Küche zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis. Wenn du mal in der Nähe bist. Kommt am Rosenthaler Platz ja sicher mal vor 😉

Brunnenstraße 196, 10119 Berlin

https://m.facebook.com/Rosenburger-543848369010597/

comments: 0 » tags:

Böse Buben Bar

April 12, 2016 under (...) NEU, Essen, Trinken

image

Eine intellektuelle Bar in Mitte mit meterlangen Bücherregalen und einem Hang zum ausgedehnten Frühstück. Die Böse Buben Bar kann ich dir empfehlen, wenn du an der nördlichen Friedrichstraße unterwegs bist und auf Touris und teure Preise verzichten möchtest.

Öffnungszeiten
täglich ab 10.00 Uhr

Marienstr. 18
10117 Berlin–Mitte
Tel.: (030) 275 969 09

image

comments: 0 » tags: , , ,

Sammlung Boros

April 12, 2016 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur, Kunst

image

Die Sammlung Boros ist eine Privatsammlung zeitgenössischer Kunst. Sie befindet sich im ehemaligen Reichsbahnbunker und ist in privater Hand. Die Sammlung umfasst Werkgruppen internationaler Künstler von 1990 bis heute. Seit 2008 werden Ausschnitte der Sammlung in dem umgebauten Bunker auf 3000 qm in 80 Räumen in Berlin der Öffentlichkeit gezeigt. Die Sammlungspräsentation kann nach vorheriger Anmeldung auf der Webseite besucht werden.

Reinhardtstraße 20, 10117 Berlin – Mitte

https://www.sammlung-boros.de//

comments: 0 » tags:

Upcycling Fashion Store

April 2, 2016 under (...) NEU, Einkaufen

image

Der Upcycling Fashion Store bietet dir Klamotten, Taschen und Assescoires und andere schöne Dinge. Nachhaltig und zumeist individuelle Handarbeit. Dadurch leider auch reichlich teuer.

Mittwoch geschlossen
Anklamer Str. 17, 10115 Berlin – Mitte (Nähe Rosenthaler Platz)

http://upcycling-fashion.com

image

comments: 0 » tags: ,

Handbestand. Altbuchhandel & Kaffeehaus

April 2, 2016 under (...) NEU, Einkaufen, Trinken

image

Praktisch: Antiquariat, alte Bücher und Kaffeehaus in einem. Im Handbestand heißt es: Schmökern und Kaffee genießen. Entspannen in Mitte.

Brunnenstrasse 42, 10115 Berlin

Telefon 030-55957667

wwwhandbestand.de

image

comments: 0 » tags: , , ,

Das Untergrundmuseum

Februar 20, 2016 under (...) NEU, Kultur, Kunst, Museum, TIPP

image

Ein künstlerischer Kleinod unter den Berliner Museen, das viel mehr Beachtung verdient hätte. Das U144 Untergrundmuseum zeigt die Vergangenheit und hinterfragt die Zukunft. Es liegt nicht nur im Untergrund, es thematisiert auch den Untergrund: Mit seiner Ausstellung, mit seinen thematisch unterschiedlichen Führungen und mit seiner Kunst.

image

Das Untergrundmuseum findest du Souterrain in einer alten Gießerei. Unzählige Schilder sind hier bis weit in die DDR-Zeit geschaffen worden. Heute ist es Museum, Galerie und Atelier in einem. Die verschiedenen Räume zeigen Gegenstände aus dem Viertel und zeichnen eine Zeitlinie der Industriekultur.

image

Im U144 Untergrundmuseum in Mitte verschmelzen Stadtgeschichte, Industriekultur und Gesellschaftsgeschichte miteinander.

Linienstrasse 144
10115 Berlin – Mitte

Telefon:
0174 4822416

www.untergrundmuseum.de

Öffnungszeiten:
Samstag 12 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:
12 Euro, ermäßigt 10 Euro

Führungen:
Bitte im Museum erfragen, In der Winterzeit finden Führungen jeden Samstag um 14 uhr statt.

Der Eingang in den Hinterhof in der Linienstraße sieht so aus:

image

comments: 0 » tags: ,

Die Ackerhalle

Februar 16, 2016 under (...) NEU, Bauwerk, Einkaufen, Essen

image

Ein altes Kleinod: Die Ackerhalle in Mitte. Die älteste Markthalle in Berlin.und die einzige, die nach denkmalpflegerischer Rekonstruktion wieder in ihrer originalen Gestalt erlebt werden kann. Heute beherbergt sie einen Discounter, Gastronomie und du bekommst günstig Mittagessen.

Ackerstraße 23, Berlin-Mitte

image

comments: 0 » tags: ,