Tierpark Berlin

Mai 9, 2018 under (...) NEU, Natur, TIPP

Willkommen im größten Landschaftstiergarten Europas: mit einer Fläche von 160 Hektar und knapp 9000 Tierarten aus aller Welt. Der Tierpark Berlin ist für jeden Naturfreund ein Muss: Die weitläufige Parkanlage rund um Schloss Friedrichsfelde, die kurvigen Wege durch Wald- und Wiesenlandschaften, in denen die Tiere ein für sie passendes Zuhause finden. Ein Besuch im Tiergarten lohnt mehrfach, ein Tag reicht gewiss nicht um alles zu erkunden.

Nicht verwechseln: Der Tierpark Berlin ist nicht der Zoo in der City West und auch nicht der Tiergarten: Der Tierpark Berlin ist auf Grund der Teilung Deutschlands entstanden, denn der Zoologische Garten lag nach der Teilung im britischen Sektor. So zogen 1955 die ersten Tiere in den Tiergarten ein, rund um Schloss Friedrichsfelde hatte der neue Zoo der Hauptstadt der DDR einen sehr geeigneten Platz gefunden. Heute gehören Tierpark und Zoologischer Garten zusammen und werden aus einer Hand betrieben.

Der Tierpark Berlin hat an 365 Tagen geöffnet, in der Regel ab 9 Uhr. Die Schließzeiten am Nachmittag oder frühen Abend ändern sich mit den Monaten – somit ist ein Besuch der Website zu empfehlen.
Infos auf: www.tierpark-berlin.de

Adresse:
Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH
Am Tierpark 125
10319 Berlin – Friedrichsfelde
Telefon: 030 / 515310
Der Tierpark ist hervorragend erreichbar mit der U5 (Haltestelle „Tierpark“)

comments: Closed tags: , , ,

Gärten der Welt

Mai 6, 2016 under (...) NEU, Bauwerk, Kultur, Natur

image

Ob Orientalisch, Chinesisch, Japanisch, Balinesisch oder Europäisch: In den Gärten der Welt in Marzahn kannst du dich freuen, erholen oder dazu lernen. Der Garten ist in allen Kulturen der Welt ein Ort des Friedens, der Schönheit, des Wohlstands und des Glücks. Diese Gemeinsamkeit zeigt sich weltweit in den unterschiedlichsten Gartenformen – heißt es auf der Website, hier kannst du sie auf 21 Hektar erleben.

Eintritt: 5 Euro

Eisenacher Straße 99
12685 Berlin

Öffnungszeiten:
täglich ab 9:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Kassenöffnung:
Täglich ab 9:00 Uhr
bis 18:00 Uhr (März und Okt.)
bis 20:00 Uhr (April bis Sept.)

http://gruen-berlin.de/gaerten-der-welt

image

image

comments: 0 » tags: ,

Naturpark am Gleisdreieck

August 22, 2014 under (...) NEU, TIPP

image

Der Park am Gleisdreieck hat seinen ganzen besonderen Charme: Grün mitten in der Stadt, Auftanken zwischen neuen und alten Schienensträngen, Sport und Bewegung zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Für die Anwohner rund ums Gleisdreieck, die Menschen vom Potsdamer Platz oder die Besucher im benachbarten Technikmuseum eine willkommene Abwechslung. Der Westteil des Parks ist am 31. Mai 2013 eröffnet worden.

Den Park erreichst du über die U-Bahnstation Gleisdreieick (U1/U2) im Norden oder über die S- und U-Bahn Yorckstraße im Süden.

http://www.gruen-berlin.de/parks-gaerten/park-am-gleisdreieck/?PHPSESSID=7ca168bcf859a356ad099e58de769d54

image

image

comments: 0 » tags: , ,

Alte Bahntrasse Treptow

August 10, 2013 under (...) NEU, Bauwerk, Natur

image

Da wo früher Züge unterwegs waren, darf heute spaziert, gewandert oder Rad gefahren werden. Ein toller Ausflug darf dich getrost nach Treptow an den Flutgraben führen. Parallel zur Kiefholzstraße kannst du laufen, bis nach Kreuzberg zum ehemaligen Görlitzer Bahnhof.

image

comments: 0 » tags: , ,

Der Naturschutzturm

Juli 15, 2011 under (...) NEU, Bauwerk, Mauer, Natur

„Guten Tag, ich möchte gern einen Grenzturm kaufen.“ – So muss das damals gewesen sein, als sich die Initiative für den Naturschutzturm am Berliner Nordrand gegründet hat. Heute ist aus dem ehemaligen Grenzsicherungsturm ein einmaliges Natur- und Biologieerlebnis geworden. Spannende Sache.

Utestraße, 13465 Berlin – Koordinaten (weil mitten im Wald ;-)) N52° 39′ 36.173″ E13° 17′ 59.446″

Angebot & Info

So das früher am heutigen Naturschutzturm aus, als hier noch Grenze war:

Und hier ein Video, das wir über den Naturschutzturm gedreht haben:

 

comments: 0 » tags: ,

Der Mauerpark

Juli 14, 2011 under (...) NEU, Mauer, Natur

Der Mauerpark ist eine grüne Oase mitten in Berlin / Prenzlauer Berg. Früher der Grünstreifen der Grenze hinter der Mauer zwischen Wedding und Prenzlauer Berg. Heute grillen und chillen im Herzen Berlins.

Am Falkplatz 1, 10437 Berlin

http://www.mauerpark.info/

Kleiner Tipp: Flohmarkt im Mauerpark, immer sonntags
Hier geht’s zum passenden Blog-Eintrag

Im Mauerpark hatte ich Gelegenheit André Herzberg, Sänger der Band „Pankow“ zu treffen. Die Band hat sich zur DDR-Zeit einen durchaus auch kritischen Ruf erarbeitet.

Berlins Bären

Juli 11, 2011 under (...) NEU, Kultur, Natur

Die Berliner binden dir keinen Bären auf, wenn sie von ihren Bärnezwingern mitten in der Stadt berichten. Schließlich gehören Bären zu Berlin – na, sagen wir wie die Currywurst. Trotzdem: nicht nett, diese Zwinger wie hier in Kreuzberg.

Rungestraße 31, Köllnischer Park, 10179 Berlin

http://www.berliner-baerenfreunde.de/web/

comments: 0 » tags: , ,